Kunststofffenster S8000 mit Anschlagdichtung (Außenansicht) | 1

Dank klassischer 74 mm Fensterkonstruktion
 mit 4- bzw. 5-Kammer Kunststoffprofiltechnik
 empfiehlt sich das S8000 mit Anschlagdich-
tung für den Einbau von 2- oder 3-fachen Iso-
liergläsern (Ug-Wert 0,6 W/m²K) und schall-
sowie einbruchhemmender Verglasungen. Je
eine umlaufende Rahmen- bzw. Flügelschlag-
dichtung gewährleisten optimale Dichtigkeit.
 Besonderheit ist die äußere witterungs-
stabile, matt geschliffene Acrylschicht, die
für die edle Farbgebung des S8000 sorgt.

Kunststofffenster S8000 mit Anschlagdichtung (Innenansicht) | 2

Dank klassischer 74 mm Fensterkonstruktion
 mit 4- bzw. 5-Kammer Kunststoffprofiltechnik
 empfiehlt sich das S8000 mit Anschlagdich-
tung für den Einbau von 2- oder 3-fachen Iso-
liergläsern (Ug-Wert 0,6 W/m²K) und schall-
sowie einbruchhemmender Verglasungen. Je
eine umlaufende Rahmen- bzw. Flügelschlag-
dichtung gewährleisten optimale Dichtigkeit.
 Besonderheit ist die äußere witterungs-
stabile, matt geschliffene Acrylschicht, die
für die edle Farbgebung des S8000 sorgt.

Kunststofffenster S7000 mit Mitteldichtung (Außenansicht) | 3

Die hochwertige 74 mm Fensterkonstruktion
 mit 4- bzw. 5-Kammer Kunststoffprofiltechnik
des S7000 mit Mitteldichtung empfiehlt sich
für den Einbau von 3-fachen Isoliergläsern
(Ug-Wert 0,6 W/m²K) und schall- sowie ein-
bruchhemmender Verglasungen. Zwei um-
laufende Flügeldichtungen halten Kälte
und Feuchtigkeit aus dem Innenraum
 zurück. Besonderheit ist die äußere
 witterungsstabile, matt geschliffene
 Acrylschicht, die für die edle
 Farbgebung des S7000 sorgt.

Kunststofffenster S7000 mit Mitteldichtung (Innenansicht) | 4

Die hochwertige 74 mm Fensterkonstruktion
 mit 4- bzw. 5-Kammer Kunststoffprofiltechnik
des S7000 mit Mitteldichtung empfiehlt sich
für den Einbau von 3-fachen Isoliergläsern
(Ug-Wert 0,6 W/m²K) und schall- sowie ein-
bruchhemmender Verglasungen. Zwei um-
laufende Flügeldichtungen halten Kälte
und Feuchtigkeit aus dem Innenraum
 zurück. Besonderheit ist die äußere
 witterungsstabile, matt geschliffene
 Acrylschicht, die für die edle
 Farbgebung des S7000 sorgt.

Kunststofffenster S7000+ mit Mitteldichtung (Außenansicht) | 5

Die hochwertige 83 mm Fensterkonstruktion
mit 4- bzw. 5-Kammer Kunststoffprofiltechnik
des S7000+ mit Mitteldichtung empfiehlt sich
 für den Einbau von 3-fachen Isoliergläsern
 (Ug-Wert 0,5 W/m²K) und schall- sowie ein-
bruchhemmender Verglasungen. Zwei um-
laufende Flügeldichtungen gewährleiten
 die optimale Dichtigkeit. Besonderheit
 ist die äußere witterungsstabile, matt
geschliffene Acrylatschicht, die für die
 edle Farbgebung des S7000+ sorgt.

Kunststofffenster S7000+ mit Mitteldichtung (Innenansicht) | 6

Die hochwertige 83 mm Fensterkonstruktion
mit 4- bzw. 5-Kammer Kunststoffprofiltechnik
des S7000+ mit Mitteldichtung empfiehlt sich
 für den Einbau von 3-fachen Isoliergläsern
 (Ug-Wert 0,5 W/m²K) und schall- sowie ein-
bruchhemmender Verglasungen. Zwei um-
laufende Flügeldichtungen gewährleiten
 die optimale Dichtigkeit. Besonderheit
 ist die äußere witterungsstabile, matt
geschliffene Acrylatschicht, die für die
 edle Farbgebung des S7000+ sorgt.

Für die Detailansicht Maus bitte über das Bild ziehen